Messtechnik

Unser Erfolg ist messbar:
Auf den Mikrometer genau.


Die präzise messtechnische Dokumentation des Gleiszustandes Ihres Streckennetzes mithilfe modernster Verfahren bildet die Basis für eine wirtschaftliche Beurteilung und die zielgerichtete Planung der notwendigen Instandhaltungsarbeiten. In diesem Zuge nehmen wir mit punktuellen, digitalen Messungen Teilabschnitte unter die Lupe – und beurteilen über kontinuierliche Messungen den Gesamtzustand Ihres Streckennetzes.
Erfahren Sie mehr

Aussergewöhnliche Lösungen für Standardparameter.

Neben der qualitativen Beratung umfasst unser Dienstleistungsspektrum in Sachen Messtechnik alle relevanten Standardparameter. Von der Beurteilung von Längs- und Querprofilen, über die Vermessung von Höhenabträgen, die Weicheninspektion bis hin zur Verschleißanalyse für eine effiziente Koordination proaktiver Instandhaltungsarbeiten. Sie möchten das Monitoring Ihrer Schienenparameter lieber selbst in die Hand nehmen? Kein Problem. Wir bieten bei Bedarf auch Messgeräte zum Verleih an. Zertifiziert von der Deutschen Bahn – entwickelt für die verschiedensten individuellen Herausforderungen. Sprechen Sie mit uns – wir beraten Sie gerne.

Rail Care Solutions im Einsatz

Innovative Technologien. Effiziente Lösungen und jede Menge Know-how. Sehen Sie, wie wir im Bereich Messtechnik agieren – und was Rail Care Solutions im Einsatz vor Ort ausmacht.
0:36 min. Videoclip

Weitere Lösungen aus einer Hand.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Rail Care Solutions bietet Ihnen eine Vielzahl weiterer durchdachter technischer Lösungen rund um die Wartung und Pflege Ihrer Verkehrswege. Innovativ. Kosteneffizient. Aus einer Hand. Lernen Sie sie kennen.

Wo die Zukunft zur Gegenwart wird: Unser Stand auf der 13. InnoTrans Berlin. Vom 20.-23. September 2022.

Nach dem unvorhersehbaren pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr ist es nun endlich wieder so weit: Die InnoTrans Berlin macht Station. Und wir mit ihr. Besuchen Sie uns in Halle 26 / Stand 385 und freuen Sie sich auf einen gemeinsamen Blick in die spannende Zukunft der Mobilität. Eine Zukunft, die bei uns heute schon Einzug gehalten hat. Getreu der Maxime „Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen“ haben wir die Zeit des „Stillstands“ genutzt und sie in den Fortschritt investiert.

Der richtige Ort, um die Weichen Richtung Zukunft zu stellen: Unser Stand auf der 28. Internationalen Ausstellung Fahrwegtechnik (iaf). Halle M/230.

Die 28. Internationale Ausstellung Fahrwegtechnik (iaf) wird vom 31. Mai bis 02. Juni 2022 in Münster stattfinden. Die iaf 2022 bietet auf 15.000 m² Hallenfläche des Messe und Congress Centrums Halle Münsterland, 6.000 m² Freifläche und mehr als 3.000 m Gleis auf dem Bahnhof Münster Ost der WLE einen repräsentativen Branchenüberblick. Nirgendwo werden so umfassend und räumlich konzentriert neueste Maschinen, Geräte und Bautechnologien präsentiert.

Neuer Termin für die InnoTrans

Zur Eindämmung des SARS-CoV-2 wurde die InnoTrans 2021 ins nächste Jahr verlegt. Nach heutigem Stand öffnet die internationale Fachmesse für Verkehrstechnik in Berlin ihre Türen vom 20. bis 23. September 2022. Wo genau sie uns dort finden, um gemeinsam zu networken und uns über die neuesten Entwicklungen der Branche auszutauschen, erfahren Sie von uns, sobald wir mehr wissen.